Moringa

Moringa wird vielen Menschen bisher gar kein Begriff sein, denn die Pflanze ist bei uns noch weitgehend unbekannt. In anderen Kulturen weiß man diesen Baum jedoch bereits seit mehr als 5.000 Jahren zu schätzen, denn fast all seine Bestandteile können genutzt werden. Bereits die Pharaonen im alten Ägypten verwendeten Wurzeln, Samen, Blätter, Blüten und Schoten der Pflanze, das beweisen Grabbeigaben, die man bei Ausgrabungen entdeckte. Auch im indischen Ayurveda ist der Moringabaum fest verankert, seit vielen Generationen macht man sich die Pflanze zu Heilungszwecken zunutze.

Es können zwar alle Pflanzenteile verwendet werden, man hat jedoch festgestellt, dass sich die meisten Nährstoffen in den Blättern des Baumes befinden. Durch Photosynthese entsteht in den Blättern des Meerrettichbaums nicht nur Sauerstoff, es werden auch viele Nährstoffe gebildet, die für den Menschen lebenswichtig sind.

In tropischen und subtropischen Regionen, wo Moringa oleifera beheimatet ist, essen die Menschen die Blätter roh oder verarbeiten sie zu Salaten oder Beilagen. In unseren Breitengraden kann der Wunderbaum nicht gedeihen, weshalb wir auf Moringa in Form von Pulver oder Tee angewiesen sind. Das hat allerdings den großen Vorteil, dass die wertvollen Inhaltsstoffe noch viel konzentrierter sind, da beim Trocknen und Zermahlen der Blätter Wasser verloren geht.

Die wertvollen Inhaltsstoffe des Moringa

Moringa kann wahrhaft als Wunderbaum bezeichnet werden, denn man findet in den grünen Blättern eine riesige Bandbreite an Vitaminen und Mineralstoffen, der Anteil ist sogar höher als in den meisten Gemüsesorten. Darüber hinaus kann Moringa auch mit allen lebensnotwendigen Aminosäuren und Fettsäuren aufwarten. Moringa enthält zum Beispiel mehr Kalzium als Milch, mehr Eisen als Spinat, mehr Vitamin C als Orangen, mehr Vitamin A als Karotten und mehr Kalium als Bananen.

Moringa ist eine regelrechte Vitaminbombe, und um die verschiedenen Stoffwechselvorgänge im Körper aufrechterhalten zu können, brauchen wir jede Menge davon. Man kann Moringa oleifera durchaus zu den Pflanzen mit dem höchsten Vitamingehalt zählen, darunter vor allem die Vitamine C, E, D, K, A, B1, B2, B3 und B6.

MoringaSo wichtig wie Vitamine, sind auch Mineralstoffe für den menschlichen Organismus, denn sie werden zusammen mit Spurenelementen ebenfalls für den Stoffwechsel benötigt. Da sie vom Körper nicht selbst hergestellt werden können, müssen sie durch die Nahrung zugeführt werden. In den Blättern des Moringabaumes sind 14 davon enthalten, besonders hoch ist die Konzentration an Magnesium, Kalzium, Phosphor und Kalium, auch Chrom, Zink, Kupfer und Eisen sind in ausreichendem Maß vorhanden. Darüber hinaus findet man in den Blättern auch einen außergewöhnlich hohen Gehalt an Chrom, Bor und Mangan.

Zeatin ist ein in Moringa enthaltener Botenstoff, der erst vor kurzer Zeit entdeckt wurde. Eigentlich sorgt er dafür, dass der Baum besonders schnell wächst und sich gut regenerieren kann. Und genau dies kann sich auch der Mensch zunutze machen, so dass man einen richtigen Jungbrunnen zur Verfügung hat. Dänische Studien haben gezeigt, dass sich Schäden der Haut damit hervorragend behandeln lassen. Das Zeatin verlangsamt die Alterung der Hautzellen und hält die Haut schön straff und elastisch. Doch der Stoff kann noch wesentlich mehr, denn er schleust Vitalstoffe genau an die Stellen im Körper, wo sie gebraucht werden.

Chlorophyll kommt der Gesundheit des Blutes zugute, und der Gehalt an diesem grünen Pflanzenfarbstoff ist nach heutigem Wissen in keiner anderen Pflanzen höher. Zur großen Gefahr für unsere Gesundheit können freie Radikale werden, vor diesen können uns Antioxidantien schützen. Zu den in Moringa enthaltenen Antioxidantien gehören zum Beispiel neben dem Vitamin C auch Chlorophyll und Vitamin E. Moringa ist auch ein erstklassiger Lieferant an Proteinen, auf 100 Gramm des Pulvers kommt ein Gehalt von fast 30 Gramm, eine ideale Nahrungsquelle vor allem für Sportler.

Die Wirkung von Moringa auf den menschlichen Organismus

Moringa ist ein wahres Superfood, wenn man sich die vielen positiven Effekte auf die Gesundheit und das Aussehen ansieht. Zunächst einmal kann Moringa dazu beitragen, dass man sich allgemein fitter und vitaler fühlt. Dafür ist vor allem die hohe Konzentration an Eisen und Vitamin B2 verantwortlich, im Zusammenspiel beugen sie Ermüdung vor, das macht sich gerade im Berufsleben und beim Sport bemerkbar.

Detox, also die Entgiftung und Reinigung des Körpers, ist in unserer modernen Gesellschaft zu einem wichtigen Thema geworden. Durch einen ungesunden Lebensstil oder eine falsche Ernährung lagern sich Giftstoffe im Organismus ein, belasten diesen, und können sogar krank machen. Während des Reinigungsprozesses gehen dem Körper allerdings auch wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente verloren, diese kann man durch Moringa wieder zuführen, gleichzeitig wird der Energiestoffwechsel gefördert.

Das wichtigste für unsere Gesundheit ist ein intaktes Immunsystem, und dieses kann Moringa ganz hervorragend unterstützen, denn die Blätter enthalten einen Mix an Vitaminen und Mineralstoffen in besonders hoher Konzentration. Auch auf unser Nervensystem haben die Inhaltsstoffe einen positiven Einfluss, die Vitamine B1 und B3 regulieren die Funktion des Nervensystems und verhelfen somit auch zu einer ausgeglichenen und stabilen Psyche, ideal bei anhaltendem Stress.

Zu einem gesunden Lebensstil gehört regelmäßiger Sport zum Ausgleich, dafür muss man den Körper jedoch auch mit den wichtigen Nährstoffen versorgen. Eine ausgewogene Ernährung lässt sich mit Moringa noch ergänzen, denn es ist nicht nur eine hervorragende Proteinquelle, Zink und Kalzium unterstützen die Funktion der Muskulatur. Da Moringa auch den Energiestoffwechsel ankurbelt, handelt es sich um eine ideale Nahrungsergänzung für Sportler.

Moringa ist für stillende Mütter sehr gut geeignet, denn nicht nur die Milchbildung wird gefördert, sondern auch die Qualität und der Nährstoffgehalt der Muttermilch werden deutlich verbessert. Da die Stillende ja nicht nur ihren Säugling zu versorgen hat, muss sie auf eine besonders hohe Zufuhr an Vitaminen und Mineralstoffen achten, so macht der Einsatz von Moringa doppelt Sinn.

Für Senioren kann Moringa ebenfalls ein Segen sein, sie leiden nicht selten an einem Vitamin-B-Mangel, der gut ausgeglichen werden kann. Dadurch lässt sich unter anderem Sehschwäche, Blutarmut, Gedächtnisstörungen, Kurzatmigkeit und Depressionen vorbeugen. Darüber hinaus werden Senioren optimal mit Vitamin C und wichtigen Vitalstoffen versorgt.

Moringa kann vielen Erkrankungen vorbeugen oder bei der Therapie begleitend eingesetzt werden, vor allem, weil das Immunsystem nachhaltig gestärkt wird. Positive Effekte haben sich zum Beispiel bei Diabetes mellitus vom Typ II gezeigt, wenn man Moringa hoch dosiert, dann kann der Blutzuckerspiegel deutlich gesenkt werden.

Bei Krebspatienten kann man sich zum einen den Aufbau des Immunsystems zunutze machen, zusätzlich können bei Tumoren aber auch Entzündungen gehemmt werden. Gute Erfolge erzielt man mit Moringa auch bei hohem Blutdruck, Schlafstörungen und Blutarmut, außerdem kann es unterstützend bei der Bekämpfung von Infektionen eingesetzt werden, die durch Viren, Bakterien oder Pilze hervorgerufen wurden.

Moringa Kapseln Bio von Happy Moringa - 180 vegane Bio Moringa Kapseln hochdosiert - Moringa Kapseln oleifera à 450 mg in Bio Qualität aus reinem Bio Moringa Pulver. Moringa olifeira ist absolut natürlich & 100% Happy!

Moringa Kapseln Bio von Happy Moringa - 180 vegane Bio Moringa Kapseln hochdosiert - Moringa Kapseln oleifera à 450 mg in Bio Qualität aus reinem Bio Moringa Pulver. Moringa olifeira ist absolut natürlich & 100% Happy!
  • ✅ HOL DIR MIT MORINGA DIE KRAFT DER NATUR - Moringa Kapseln aus den kräftig grünen Blättern des Wunderbaums Moringa oleifera. In ihnen steckt die ganze Kraft der Wunderpflanze: 7 Vitamine, 14 Mineralstoffe, Antioxidantien und 22% rein pflanzliches Protein.
  • ✅ VERTRAUE AUF MORINGA KAPSELN BIO QUALITÄT - Wir nutzen für das Wachstum unseres Moringa nur die Kraft der Sonne und die Nährstoffe im Boden. Das ist Spitzen Bio-Qualität für deinen Körper!
  • ✅ NUTZE DIE MORINGA KAPSELN HOCHDOSIERT - 450mg reines Blattpulver aus der Pflanze Moringa oleifera, damit du die ganze Kraft der Moringa Pflanze spürst. Bei der Herstellung legen wir Wert auf absolute Qualität nach europäischen Standards und verzichten auf Füllstoffe oder Streckmittel. Perfekt für nach dem Sport und super geeignet als Nahrungsergänzungsmittel!
  • ✅ HIER FINDEST DU DEIN VEGANES SUPERFOOD - Bio Moringa Kapseln oleifera sind geeignet für Vegetarier und Veganer, da die transparenten Kapselhüllen aus rein pflanzlicher Zellulose hergestellt sind. Happy Moringa hat 100% Rohkost-Qualität!
  • ✅ WELTWEIT IM EINSATZ FÜR EIN HAPPY LIFE - Moringa olifeira wird durch UNICEF und die Welternährungsbehörde (FAO) aufgrund der vielen wichtigen Inhaltsstoffe empfohlen und in vielen Ländern der Welt eingesetzt.

Zusammenfassung der positiven Effekte von Moringa:

  • Förderung der Blutbildung
  • Senkung des Blutzuckerspiegels und Blutdrucks
  • Stärkung des Immunsystems
  • Positive Effekte bei stillenden Müttern und Senioren
  • Regulierung des Energiestoffwechsels
  • Unterstützung in der Krebstherapie
  • Steigerung der Vitalität und Fitness

Fazit: Moringa lässt sich in Form von Pulver oder Tee ganz leicht in den täglichen Ernährungsplan integrieren. Das Nahrungsergänzungsmittel kommt Menschen jeden Alters zugute und wirkt sowohl vorbeugend als unterstützend bei der Therapie verschiedener Erkrankungen. Das Immunsystem wird langfristig gestärkt und der natürliche Alterungsprozess hinausgezögert. In den Moringa-Produkten sind Vitamine und Mineralien in hoher Konzentration und idealer Zusammensetzung enthalten, ein wahres Superfood also!