Chlorella

Wenn die Rede von modernem Superfood ist, dann kommt man um Chlorella nicht drum herum. Dabei handelt es sich um eine Mikroalge, von der es mehrere Vertreter gibt. Die bekanntesten Süßwasseralgen dieser Art sind Chlorella vulgaris und Chlorella pyrenoidosa. Unter den Algen kennt man bisher vor allem Spirulina, doch im Gegensatz zu dieser verfügt Chlorella über einen Zellkern, der sie zur Mikroalge macht.

Schon lange interessiert sich die Wissenschaft für diesen äußerst komplexen Einzeller, den es seit über zwei Millionen Jahren gibt, da er unter den verschiedensten Lebensbedingungen bestehen konnte. Obwohl man dieses Lebewesen mit bloßem Auge gar nicht sehen kann, ist es hochentwickelt und wurde schon bestens erforscht. Es wurden bereits zahlreiche Studien mit diesen mikroskopisch kleinen Organismen durchgeführt, so dass ihre Auswirkungen auf den menschlichen Körper gut belegt sind. Chlorella hat zahlreiche positive Effekte auf den menschlichen Körper, in erster Linie kann sie ihn bei der Entgiftung unterstützen.

Die Chlorella-Alge und ihre Inhaltsstoffe

Um die wertvollen Inhaltsstoffe für den menschlichen Organismus überhaupt verfügbar zu machen, müssen die Algen vorbehandelt werden. Die Mikroalge hat eine Zellwand aus drei Schichten, diese sind so robust, dass wir Menschen sie nicht verdauen können. Bei der Herstellung von Chlorella-Präparaten muss diese Zellwand also in einem möglichst schonenden Verfahren aufgebrochen werden, nur so können die Nähr- und Vitalstoffe sowie Biosubstanzen vom Körper verwertet werden.

ChlorellaBisher wurde noch keine Pflanze auf der Erde gefunden, die über einen höheren Gehalt an Chlorophyll verfügt. Dieser Farbstoff verleiht der Alge ihre tiefgrüne Farbe, man bezeichnet das Chlorophyll auch als „grünes Blut“. Da es dem Blutfarbstoff Hämoglobin stark ähnelt, ist das Chlorophyll auch ein hervorragender Nährstoff für das menschliche Blut.

Erwähnenswert ist außerdem der Gehalt an Mineralstoffen und Spurenelementen, wobei vor allem Magnesium, Eisen, Zink, Kupfer, Mangan, Kalium, Phosphor, Folsäure, Selen, Kalzium und Chrom zu nennen wären. Dazu kommen dann noch die Vitamine B1, B2, B5, B6, B12, C, E, Niacin, Biotin und verschiedene Carotinoide. Das Vitamin B12 in der Chlorella-Alge ist von allem für Veganer interessant, denn sie können damit ihren Bedarf problemlos decken. Dank des hohen Gehaltes an Mineralstoffen gehört die Mikroalge zu den basischen Nahrungsmitteln.

Auffallend ist bei der Alge der sehr hohe Anteil an Protein, rund 80 Prozent davon können vom Körper aufgenommen werden, er ist dann mit allen wichtigen essentiellen Aminosäuren versorgt. Darüber hinaus ist Chlorella reich an ungesättigten Fettsäuren, wie zum Beispiel hochwertigen Omega-3-Fettsäuren und Alpha-Linolensäure. Eine Besonderheit der Mikroalge ist der im Zellkern enthaltene Chlorella-Wachstumsfaktor, der aus Nukleinsäuren, Kohlenhydraten, Glutathion, Vitaminen und Aminosäuren besteht.

Die Wirkung von Chlorophyll auf unseren Körper

Die positiven Effekte auf den menschlichen Organismus sind seit jeher bekannt, schon die Mayas und Azteken nutzten die Mikroalge als Nahrungsergänzung. In erster Linie ist Chlorella dafür bekannt, dass sie den Körper hervorragend entgiften kann, was vor allem dem hohen Gehalt an Chlorophyll geschuldet ist.

Das Chlorophyll kommt überwiegend der Leber zugute, die Zellen des Organs werden vor verschiedenen Giftstoffen geschützt, die tagtäglich in unseren Körper gelangen. Das können toxische Stoffe sein, die wir mit der Nahrung aufnehmen, wie zum Beispiel Spritzmittel, aber auch Amalgam aus Zahnfüllungen, Umweltgifte oder Schimmelpilze. Das Chlorophyll ist ein erstklassiger Leberschutz und hilft dem Körper, die Giftstoffe über den Darm auszuscheiden, das haben zahlreiche Studien bewiesen. Das Chlorophyll hat nicht nur eine schützende Wirkung auf die Körperzellen, sondern sorgt gleichzeitig dafür, dass sie sich besser regenerieren können. Somit lässt sich die Lebensdauer der Zellen verlängern, was eine Verlangsamung des Alterungsprozesses zur Folge hat. Doch das Chlorophyll kann noch wesentlich mehr leisten, denn es stärkt darüber hinaus auch unseren Kreislauf und fördert die Verdauung.

Dank seiner basischen Wirkung kann das Chlorophyll außerdem den Säure-Basen-Haushalt wieder ins Gleichgewicht bringen. Der Inhaltsstoff hat auch einen antioxidativen Effekt und kann somit die Einwirkung freier Radikale abfangen und einen Schutz vor Entzündungen und Krebs darstellen. Gerade im Darm ist das Chlorophyll ein wichtiger Schutzschild im Kampf gegen den Krebs, denn es bindet krebserregende Giftstoffe, die dann leichter ausgeschieden werden können. Dadurch, dass die Bildung roter Blutkörperchen angeregt wird, wird die Blutreinigung gefördert. Darüber hinaus erhöht sich auch der Anteil an Sauerstoff im Blut. Sämtliche Heilungsprozesse im Körper laufen schneller ab, die Produktion von Verdauungssäften wird normalisiert und der Stoffwechsel aktiviert.

Einzigartige Nährstoffkonzentrate machen Chlorella so wertvoll

Was die Mikroalge allen anderen Nahrungsmitteln voraus hat, sind die Extrakte CGF und CVE. Diese konzentrierten Essenzen enthalten zahlreiche sekundäre Pflanzenstoffe, aber auch so genannte Glykoproteine, bei denen es sich um eine Verbindung von Kohlenhydraten und besonderen Aminosäuren handelt. Diese haben eine äußerst positive Wirkung auf den menschlichen Organismus, denn sie fördern die Entgiftung und arbeiten somit Hand in Hand mit dem Chlorophyll.

Unsere Körperzellen müssen täglich Höchstarbeit leisten, CGF und CVE können die Zellen bei der Reparatur unterstützen und fördern außerdem die Bildung neuer Körperzellen. Die stark bioverfügbaren Extrakte sind so extrem verdichtet, dass sie im Körper auf sehr vielfältige Weise zum Einsatz kommen können. Das CGF kann den menschlichen Organismus vor allem nach Operationen und Unfällen in der Rehabilitationsphase unterstützen, während CVE bei starkem Stress, Krebserkrankungen und bei der Entgiftung hilfreich ist.

Das Immunsystem wird gestärkt, indem vermehrt verschiedene Abwehrzellen gebildet werden. Dadurch, dass die Zellreparatur unterstützt wird, schreitet auch der Alterungsprozess langsamer voran. Die Leberzellen werden in ihrer Funktion optimiert, so dass sie geschützt sind und Giftstoffe besser abgebaut werden können. Auch auf das Gehirn haben die Extrakte einen positiven Einfluss, sie können zum Beispiel die Gedächtnisleistung bei Demenz verbessern.

Mittlerweile kann Chlorella auch schon online gekauft werden, aber Chlorella-Präparate sind natürlich weiterhin in Reformhäusern erhältlich.

Zusammenfassung der positiven gesundheitlichen Wirkung von Chlorella

  • Stärkung des Immunsystems
  • Unterstützung der Leber bei der Entgiftung
  • Förderung der Zellerneuerung
  • Vermehrte Bildung roter Blutkörperchen
  • Krebsprophylaxe durch Abwehr freier Radikale und Entgiftung
  • Unterstützung des Kreislaufs und des Stoffwechsels
  • Positive Wirkung auf das Gehirn bei Demenz
  • Ausgleich von Nährstoffmangel
  • Förderung der Verdauung

Die richtige Anwendung von Chlorella

Mittlerweile bekommt man Chlorella-Präparate nicht nur in Reformhäusern, sondern auch übers Internet. Angeboten wird Chlorella entweder als Pulver oder in Form von Tabletten oder Kapseln, ein Unterschied bezüglich der Wirkung gibt es jedoch nicht. Wichtig ist, dass es sich um ein 100 Prozent reines und natürliches Produkt handelt, das frei von Zusatz- und Füllstoffen, Bindemitteln, Schwermetallen, Toxinen und Pestiziden ist.

Am Tag sollte man etwa drei bis vier Gramm des Chlorella-Pulvers zu sich nehmen, oder alternativ 12 bis 20 Tabletten. Diese Menge reicht aus, um den Körper mit allen notwendigen Nährstoffen zu versorgen und die Körperfunktionen zu unterstützen. Chlorella lässt sich hervorragend in den täglichen Ernährungsplan integrieren. Das Pulver kann man zum Beispiel auch in einen frischen Smoothie geben, der Geschmack erinnert an Grüntee. Die Tabletten oder Kapseln nimmt man am besten vor den Mahlzeiten mit einem Glas Wasser ein.

Fazit: Chlorella hat einen außergewöhnlichen Effekt auf die körperliche und geistige Gesundheit und ist in der Zusammenstellung der Inhaltsstoffe einfach einzigartig. Der größte Vorteil ist, dass alle Inhaltsstoffe synergetisch wirken, sich also so perfekt ergänzen, dass die Wirksamkeit noch vervielfältigt wird. Dank Chlorella ist der Körper bestens mit allen essentiellen Nähr- und Vitalstoffen versorgt und wird zudem noch vor allen möglichen Giftstoffen geschützt. Das ist eine wichtige Voraussetzung für die Gesunderhaltung des Organismus, und kann zudem noch den natürlichen Alterungsprozess bremsen.